Der Hauptsitz der Seele - Drittes Auge - Verkalkte Zirbeldrüse - Intuition - Auge Gottes - Hormondrüsen - Melatonin - Meditation

Unser tägliche Gedanken und Gefühle sind in ein enges Zusammenspiel mit unserer Zirbeldrüse zu bringen. Sie ist vor allem für die Produktion des Hormons Melatonin verantwortlich. Es ist reiskorngroß und hat einen enorm großen Einfluss auf unseren gesamten Lebensrhythmus und Lebensfluss.

 

Was macht die Zirbeldrüse genau und was hat eine Zirbeldrüsenverkalkungen für Auswirkungen auf uns Menschen?

Die Zirbeldrüse ist für die sensiblen Lenbesnthythmen und deren Ordnung verantwortlich. Physische, psychische und spirituelle Gesundheit haben ihren Sitz in dieser winzig kleinen Drüsen – direkt in der Mitte unseres Gehirns. Die Zirbeldrüse wieder zu aktivieren, sollte mit den vielen Möglichkeiten die uns zur Verfügung stehen genutzt werden.

Die Drüse wird als Organ der ewigen Jugend bezeichnet und das schon seit Jahrhunderten und Jahrtausenden. Es ist das Tor zu höheren Bewusstseinszuständen und zeigt uns, was in uns Menschen für spirituelle Fähigkeiten schlummern. Deshalb schläft bei vielen Menschen die Zirbeldüse und vegitiert vor sich hin. Somit sind auch die Menschen nicht an ihr höheres Potential angeschlossen und es scheint tatsächlich so, als würden die Menschen schlafen und das Bewusstsein zum Leben und zum eigentlichen Sinn und zu ihrer wahren Natur ist einfach nicht da.

 

Was macht eine gesunde Zirbeldrüse?

  • verbindet das Nerven mit dem Hormonsystem und fördert den Energiestoffwechsel
  • bildet lebensnotwendige Hormone – wie Melatonin
  • steuert unsere biologische innere Uhr – Schlaf-Wach-Rhythmus
  • reguliert den Blutdruck und das Herz-Kreislaufsystem
  • reguliert die Magen-Darm-Funktion
  • steuert unseren Alterungsprozess
  • fördert die geistige Leistungsfähigkeit
  • steuert unsere Sexualhormone
  • stärkt das Immunsystem
  • verbindet die Menschen mit ihrer göttlichen Herkunft
  • bringt Menschen in Trancezustände und stellt die Verbindung zur natürlichen Spiritualität her

Der Hauptsitz der Seele - Drittes Auge - Verkalkte Zirbeldrüse - Intuition - Auge Gottes - Hormondrüsen - Melatonin - Meditation

 

    Und unsere Zirbeldrüse kann verkalken und nicht mehr richtig funktionieren. Das heisst, die Signale kommen über unser Gehirn nicht mehr richtig zu uns Menschen durch. Wie kann das passieren?

    In dem über Generationen die Einflüsse von außen immer stärker geworden sind. Nehmen wir das giftige Fluorid her –  ein wahrer Verkalker unserer Zirbeldrüse und unser Jod Rezeptoren. In früheren Zeiten wurden Fluorid Tabletten in Schulen verteilt – für “Zahngesundheit”. Fluorid-hältige Zahncremen, Fluorid-hältiges angereichertes Trinkwasser, Fluorid-hältige Zahnreinigungen die man 2x jährlich für seine Zähne erledigen sollte,

    Impfungen die nicht nur über Generationen auf physischer und energetischer Ebene in unseren Körperzellen abgespeichert sind

    Die darin enthaltenen Schwermetalle die unsere Gehirnphysiologie stören und dadurch unser gesamtes Nervenreizleitungssystem beeinflussen.

    Medikamente, Fast Food, Fast Medien

    Menschen haben sich eine eigene Welt mit einer eigenen Wahrnehmung aufgebaut welche sie immer mehr von ihrem Innersten entfernt

    Menschen können nicht mehr klar denken, treffen falsche Entscheidungen, werden manipuliert, beeinflusst, gesteuert.

    Mit einer gereinigten Zirbeldrüse ist dein Kopf klar, rein und wach. Der Zugang zu deiner inneren Haltung, Schöpfung und zur lichten Welt ist voll intakt. Ein ausgeglichenes und friedvolles Leben wartet mit einer ausbalancierten Zirbeldrüse auf dich.

    Sie reagiert auf alles was du denkst, du fühlst, du tust und auf was du reagierst.

    Deshalb sollte jeder ein Augenmerk auf seine kleine Drüse im inneren des Kopfes legen.

    Befreie dich von den innerlichen Zwängen, Gedanken, Angst und Sorgen. Das alles ist nicht für dich gewollt. Und es ist auch nicht der Weg den du gehen sollst. Wende dich deiner Seele und deiner inneren Führung wieder zu. Denn das ist deine wahre Bestimmung und die wahre innere Führung und Haltung die du einnehmen sollst.

     

    Wie reinigst du deine Zirbeldrüse?

    1. Bitte tgl. darum, das dir der Zugang deiner innersten Schöpfung und Führung wieder gewährt wird.
    2. Lass die Sonne in deinen Körper – Schau tgl. ein paar Sekunden direkt ins Licht
    3. Verdunkle dein Schlafzimmer beim Zubett gehen total
    4. Nimm höhere Dosen Melatonin ein
    5. Meditiere und spüre die innere Anbindung
    6. Verwende keine fluoridhältige Zahnpasta mehr
    7. Filtere dein Trinkwasser
    8. Nimm Bor, Vitamin D, Magnesium, Jod, Zink und Selen zu dir
    9. Entgifte deinen Körper von den giftigen Schwermetallen
    10. leite deine Impfungen aus
    11. 5-HTP, Melatonin oder auch L-Tryptophan
    12. REM-SuperPatch – stellt den Einklang deiner Zirbeldrüse auf energetischer Ebene wieder her
    13. Aktiviere mit Hilfe der Biophotonen, zb. des Beosigners deine Drüsen im Körper

     

    #zirbeldrüse #verkalkung #intuition #bor #borax #tamarinde #zeolith #melatoninspiegel #schlafstörungen #melatonin #jod #borsäure #aufwachen #gottverbindung #klarheit #wahrheit #innerezentrierung #selbstfindung #geistigewelt #trance #meditation #stress #ruhe #entspannung #innereführung #loslassen #sichführenlassen #augenprobleme #nasennebenhöhlenerkrankungen #hno #migräne #brainfog #konzentrationsstörungen #nervenerkrankungen

    Angebot!